main background

am 19./20. März 2020 in Berlin

Herzliche Einladung an alle Aktiven im (schulischen) Bildungsbereich!

Alle Infos und Anmeldung auf www.fellows-ghst.de/bildungskongress/
 
Unsere moderne, global vernetzte (Digital-) Gesellschaft verlangt andere Kompetenzen von zukünftigen Generationen, um auf die Herausforderungen ihrer Zeit reagieren zu können. Lassen Sie uns gemeinsam die Schule der Zukunft gestalten!

Eine Veranstaltung der "Initiative Starke Schule" und fellows & friends der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, in Kooperation mit der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)

Initiative Starke Schule - Bildung für die Zukunft

Das erfolgreiche Programm „Starke Schule“ wurde nach Erreichen seiner Ziele Ende 2018 in die "Initiative Starke Schule" überführt. Dort können Starke Schulen auch in Zukunft in Kontakt miteinander bleiben und von- und miteinander lernen.

Die Initiative bietet die Möglichkeit …
… sich mit engagierten Starken Schulen zu vernetzen.
… besondere Schulkonzepte zu finden.
… bei Veranstaltungen vor Ort innovative Unterrichtspraxis kennenzulernen.
… mit Gleichgesinnten aus Schulen und Hertie-Fellows aktuelle Herausforderungen zu diskutieren.

Entwickelt von einer Gruppe engagierter Schulleitungen gemeinsam mit dem ehemaligen Team „Starke Schule“ steht die Initiative Starke Schule unter dem Dach des interdisziplinären Netzwerks "fellows & friends" der Hertie-Stiftung.

Die Initiative steht allen seit 2009 ausgezeichneten Starken Schulen und Jury-Mitgliedern offen.

Mehr Infos und Anmeldung: www.starkeschule.fellows-ghst.de 
 

Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen

Von 2008 bis 2018 wirkte "Starke Schule" deutschlandweit erfolgreich in mehr als 4.200 Schulen und setzte Maßstäbe in der Schulentwicklung. Das Programm kombinierte den größten deutschlandweiten Schulwettbewerb für allgemeinbildenden Schulen, die zur Ausbildungsreife führen, mit einem bundesweiten Netzwerk mit umfangreichen Fortbildungsangeboten für insgesamt über 5.000 Lehrkräfte. Ziel war, Schulen und ihre Lehrkräfte zu stärken, die sich mutig aktuellen Herausforderungen stellen, um mehr jungen Menschen eine aktive und selbstbestimmte Teilhabe am wirtschaftlichen und sozialen Leben zu ermöglichen.

"Starke Schule" war ein Kooperationsprojekt der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, der Bundesagentur für Arbeit, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, der Deutsche Bank Stiftung und der 16 Bildungsministerien. Es ging 2008 aus dem seit 1998 durchgeführten "Hauptschulpreis" hervor. Viele der in diesen zwanzig Jahren angestoßenen Themen sind heute Standard im Schulbetrieb. Das Programm hat damit seine Ziele erreicht und wurde im Dezember 2018 beendet.

Schulen machen Schule: Mit Ideen für die Praxis

Im Abschlussband zu "Starke Schule" werfen wir einen Blick zurück geben viele Praxisimpulse für die Zukunft. Abschauen erwünscht!

Einblick in innovative Schulkonzepte

Klicken Sie rein in die Filmporträts über fünf Starke Schulen und lassen Sie sich inspirieren!